Seite auswählen

Autor: Judith Bongartz

Der Verfassungsgerichtshof Rheinland-Pfalz hat in einem Verfassungsbeschwerdeverfahren (Beschluss vom 27.10.2017 – VGH B 37/16) entschieden, dass kein Anspruch auf Zugang zu amtlichen Informationen gemäß dem rheinland-pfälzischen Transparenzgesetz besteht, wenn der Antrag anonym gestellt wird. Gegenstand der Verfassungsbeschwerde waren zum einen [...]
07.11.2017 Judith Bongartz